Dienstag, 2. Mai 2017

Gemeinsam Lesen #59



"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die von Schlunzenbücher weitergeführt wird.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du? 

Ich lese aktuell "Das Scherbenhaus" von Susanne Kliem und bin auf Seite 144/329.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?

Als das erste Morgenlicht ins Zimmer sickerte, wachte Carla wie gerädert auf, genauso ratlos wie zu Beginn ihrer Grübelei.

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden. (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst)

Obwohl ich schon über 100 Seiten gelesen habe, komm ich nicht so richtig in die Geschichte rein. Mir fehlt Action und Spannung und bislang lässt mich alles eher kalt und langweilt mich zum Teil sogar. Ich finde vieles irgendwie unlogisch und suspekt und einiges macht für mich im Moment noch keinen Sinn. Die Geschichte verfolgt für mich kein Ziel, sondern plätschert eher so vor sich hin. 

4. Hat sich dein Lesegeschmack in den letzten Jahren geändert? Wenn ja, wie?

Ich bin schon immer ein großer Fan von Fantasy und daran hat sich bis heute nichts geändert. Auch Thriller, Dystopien und historische Romane lese ich nach wie vor gerne. 

Kommentare:

  1. Hallo Bettina, :)
    wie schade, dass dich dein Buch nicht überzeugt. :-/ Ich finde es auch immer furchtbar, wenn ich nicht erkenne, welches Ziel ein Buch hat. Ich hoffe, es wird noch besser werden, und wünsche dir viel Spaß beim Lesen. :)
    Einige Genres sind bei mir auch schon Jahre vertreten. :)

    Liebe Grüße
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Marina,

      ich habe es heute noch beendet und leider war es so überhaupt nicht mein Fall.

      LG
      Bettina

      Löschen
  2. Hey Bettina :)

    Dein aktuelles Buch kenne ich noch nicht, ist aber auch nicht mein Genre.
    Ich hoffe, dass das Buch noch besser wird und dich überzeugen kann.

    Mein Lesegeschmack hat sich nur soweit verändert, dass ich mehr Genres lese als vorher :)

    Mein Beitrag

    Ich wünsche dir einen schönen Abend :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Andrea,

      danke dir. Ich habe das Buch inzwischen beendet und bin froh, dass ich es hinter mir habe. Es war gar nicht meins.

      LG
      Bettina

      Löschen
  3. Hallo Bettina :)

    Mhmm.. dein aktuelles Buch kenne ich leider nicht, aber ich muss gestehen, dass es auch nicht mein Genre ist!
    Mein Lesegeschmack hat sich eigentlich wenig verändert, irgendwann kommt man wieder zurück zu den Wurzeln ;)

    |Hier gehts zu meinem Beitrag|

    Liebe Grüße
    Sari

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sari,

      da gebe ich dir Recht, bei mir ist es auch immer wieder Fantasy, dass mich doch am meisten begeistern kann.

      Alles Liebe
      Bettina

      Löschen
  4. Moin Bettina,

    vielen Dank für deinen Besuch bei mir. Da kommt direkt der Gegenbesuch ♥
    Dein aktuelles Buch habe ich bisher noch nie gesehen, aber das Cover zieht mich irgendwie an. Schade, dass du bisher noch nicht so richtig rein gekommen bist. Hoffe, das gibt sich bald.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Charleen,

      leider war es nicht so ganz mein Fall.

      LG
      Bettina

      Löschen
  5. Hallo Bettina,

    ich habe das Scherbenhaus im April gelesen und mir hat es super gut gefallen :) Vielleicht kommst du ja noch rein? Ich wünsche dir auf jeden Fall noch viel Spaß damit :)

    Liebste Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia,

      irgendwie konnte es mich so gar nicht begeistern und nachdem ich auch noch einen logistischen Fehler gefunden habe war es irgendwie ganz rum.

      LG
      Bettina

      Löschen