Freitag, 21. Juli 2017

Neuerscheinungen im August


Hey meine Lieben, 

schon wieder neigt sich ein Monat dem Ende entgegen und es ist Zeit einen Blick auf die Neuerscheinungen nächsten Monat zu werfen. Der August hat viel zu bieten und ich habe hier wieder meine Must-Haves, die ich euch unbedingt zeigen möchte:


Aquila
Erscheinungsdatum: 14.08.2017

Ohne Erinnerung an die letzten zwei Tage streift die Studentin Nika durch Siena. Sie vermisst ihr Handy, ihre Schlüssel und ihren Pass. Mitbewohnerin Jennifer ist ebenfalls verschwunden. Dafür steckt in Nikas Hosentasche ein Zettel mit mysteriösen Botschaften und Anweisungen. 

Das Blut ist nicht deines. 
Du weißt, wo das Wasser am dunkelsten ist. 
Halte dich fern von Adler und Einhorn.

Welchen Sinn soll das ergeben? Und was, zum Teufel, ist geschehen zwischen Samstagabend und Dienstagmorgen?






Cloud 
Erscheinungsdatum: 21.08.2017

Emma ist verliebt: Paul versteht sie wie kein anderer, seit ihr kleiner Bruder verstorben ist. Die beiden haben sich zwar noch nie getroffen, aber online teilen sie alles miteinander. Paul will alles über sie wissen und Emma schneidet bereitwillig ihr ganzes Leben für ihn mit. Immer wieder fallen ihm Überraschungen ein, die er ihr über das Internet per Knopfdruck schickt. Aber die netten kleinen Gefallen, die Paul ihr tut und ihr Leben schöner machen, bekommen bald einen bitteren Beigeschmack. Denn für Paul scheint Emma das einzige Fenster zur Welt zu sein. Ihrem Wunsch, sich endlich zu treffen, weicht er aus. Was ist los mit Paul - und gibt es ihn überhaupt?




Amrita - Am Ende beginnt der Anfang
Erscheinungsdatum: 21.08.2017

Dein Schicksal ist ein Buch, das du selbst schreibst! Das Leben von Amrita, 16-jährige Prinzessin des Königreichs Shalingar, ändert sich auf einen Schlag, als der Despot Sikander Shalingar erobert. Gemeinsam mit der Sklavin und Seherin Thala gelingt Amrita die Flucht und beide machen sich auf den Weg, die >>Bibliothek aller Dinge<< zu finden, um das Schicksal der WElt zu ändern und schließlich zurück in die Vergangenheit zu reisen: an den Punkt, wo das Unheil begann. Doch was, wenn der einzige Weg, ihren Vater und ihr Land zu retten, bedeutet, dass  Amrita sich selbst und ihre große Liebe opfern muss?




Öffne mir dein Herz
Erscheinungsdatum: 24.08.2017

Charley Abbott stürtz beim Lauftraining einen Berghang hinunter. Was beinahe das Ende bedeutet hätte, wird zum Anfang von etwas Besonderem, denn Charley Retter Tyler kümmert sich hingebungsvoll um sie. Dabei hat sich Charley doch geschworen ihr Herz nie wieder an einen Mann zu verlieren...










Die Perfekten
Erscheinungsdatum: 25.08.2017

Mein Name ist Rain. Ich gehöre zu denen, die man Ghosts nennt. Mit meiner Mutter lebe ich außerhalb des Systems. Wir sind unsichtbar. Das System funktioniert nach harten Regeln: Alles was zählt sind die Gene. Diejenigen mit schlechten Genen werden aussortiert. 
Über allem thronen die Gesegneten. Sie gelten als perfekt. Aber das bin ich auch!

Rain und ihre Mutter Storm sind auf ständiger Flucht vor den Gesegneten, einer perfekten Weiterentwicklung der Menschen, die das Land Hope regieren. Wie für alle Menschen, die aufgrund ihrer Gene in der perfekten Welt keinen Platz haben, ist die einzige Chance zu überleben, dass sie unsichtbar bleiben. Rain missachtet diese Regel und schließt Freundschaft mit dem Jungen Lark. Doch gerade als sie beginnt, ihn in ihr Herz zu lassen, verrät er sie an die Soldaten der Gesegneten. Eigentlich wäre das ihr sicheres Todesurteil, doch stattdessen erfährt Rain etwas Unglaubliches. Sie gar kein Ghost. Sie ist perfekt. Eine Gesegnete. 



Ich freue mich schon sehr auf die Neuerscheinungen und ganz besonders auf den sechsten Band der Greenmountain-Reihe "Öffne mir dein Herz". Ich mag dieses Genre normalerweise gar nicht, aber Marie Force hat es geschafft, dass ich ihren Büchern total verfallen bin. 
Auf welche Neuerscheinungen freut ihr euch schon ganz besonders?

Alles Liebe
eure

Kommentare:

  1. Huhu Bettina!

    Du hast recht, im August kommen wirklich wieder viele schöne neue Bücher raus, die man sich alle gar nicht leisten kann! :'D
    Von deiner Liste habe ich "Amrita" auch bereits ins Auge gefasst, es klingt wirklich toll. Aber Bücher, die in irgendeiner Weise über Bücher sind, sind ja immer toll. ;D
    Das Cover ist auch traumhaft *o*

    LG
    Sofia ♥

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Bettina,

    ich freue mich eindeutig auf "Aquila". Die meisten Bücher von Ursula Poznanski habe ich verschlungen und ich gespannt, womit sie diesmal punkten kann.

    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen